Über mich

Jahre
Erfahrung

16+

Kontakt:
+41 79 9165401

Cocon

steht, wie der Name bereits suggeriert, für Schutz, Geborgenheit, Persönlichkeitsentwicklung, Transformation und Schönheit.

Sibel Senyurt ist ausgebildete Krankenschwester und absolvierte nicht nur das Studium als Sozialpädagogin sondern auch ganz viele wertvolle Weiterbildungen in diesem Bereich. Sibel zeichnet aus, dass sie sich in all den Jahren in verschiedenen Bereichen wertvolle Fähigkeiten und Fachwissen aneignen konnte. Z.b. Erziehungsfähigkeit und Umgang mit psychisch kranken Eltern sowie verhaltensauffälligen oder autistischen Kindern und dissozialen Jugendlichen. Eine Ihrer grossen Stärken liegt bei der Unterstützung von interkulturellen Familien. Mit ihrer Zielstrebigkeit, Empathie und Mut konnte Sie bereits schon einigen Familien erfolgreich helfen. 

Sibel Senyurt

Sozialpädagogin HSL

Meine Philosophie

Cocon begegnet allen Menschen mit Respekt und Wertschätzung. Unabhängig von Weltanschauung, Nationalität und Kultur ist Cocon den Menschenrechten verpflichtet und strebt soziale Gerechtigkeit an. Cocon respektiert und fördert die Selbstbestimmung der Beteiligten, orientiert sich an deren Zielen und baut auf deren Ressourcen auf.

Die Betreuung von interkulturellen Familien
ist meine Stärke und zeichnet mich aus.

Leit- und Wertvorstellungen

Durch das gezielte Fördern und Begleiten erhöhe ich die Widerstandsfähigkeit der Familie. Das hilft schwierige Lebenssituationen oder anhaltende Beeinträchtigungen zu überstehen. Wiederholungen, Rituale und das Reflektieren des eigenen Verhaltens helfen den Beteiligten alte Verhaltensmuster positiv zu ändern. Zusammen entwickeln wir Lösungsstrategien welche täglich angewendet werden können um Erfolgserlebnisse und positive Erfahrungen zu sammeln.

Die oberste Priorität meiner Arbeit ist die Gewährleistung und die Förderung des Kindeswohls. Dazu gehören die grundlegenden Bedürfnisse im Hinblick auf die Ernährung, Schlafplatz, Kleidung und Körperpflege, medizinische Vorsorge sowie Schutz vor psychischer und körperlicher oder sexueller Gewalt. Kinder brauchen vertraute, verlässliche und verfügbare Bezugspersonen. Das vermitteln von Werten wie Toleranz, Akzeptanz, Vertrauen, Empathie und Dankbarkeit die altersadäquat und dem Entwicklungszustand der Kinder angemessen sind, ist mir wichtig. 

Was meine Kunden über mich sagen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Katherine Gold
2020 Pacient

Senden Sie Heute noch eine Anfrage

Büro

Weberstrasse 10, 2. Stock 8064 Zürich

Bürozeiten

Montag – Freitag
09:30 – 17:00

Kontakt Details

Mobile: +41 78 219 30 84